Windows Movie Maker

Windows Movie Maker Windows Vista 2.6.4037.0

Intuitives Filmprogramm für Hobby-Regisseure

Mit Windows Movie Maker fertigt man aus Bildern und Videos kleine Filme an. Die kostenlose Software hat neben Bearbeitungswerkzeugen und Effekten eine Audiokommentarfunktion an Bord. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • Audiokommentarfunktion
  • automatische Filmerstellung

Nachteile

  • zu wenige Optionen für fortgeschrittene Anwender
  • speichert nur im WMV-Format
  • nur für Vista-Rechner

Ausgezeichnet
9

Mit Windows Movie Maker fertigt man aus Bildern und Videos kleine Filme an. Die kostenlose Software hat neben Bearbeitungswerkzeugen und Effekten eine Audiokommentarfunktion an Bord.

Videos schneiden und mit Texten beschriften

Windows Movie Maker bietet grundlgegende Schnittwerkzeuge und zahlreiche Effekte und Filter. Titel und Abspann gestaltet man inhaltlich und grafisch individuell. Eine AutoFilm-Option mit verschiedenen Bearbeitungsstilen nimmt Anwendern von Windows Movie Maker die Gestaltung des Films vollständig ab.

Intuitive Bedienung

In einem ersten Schritt wählt man für den geplanten Film Bilder oder Videos aus und zieht die Medien in das Programmfenster von Windows Movie Maker. Die Übergänge und Effekte der Szenen ordnet man den einzelnen Sequenzen per Drag&Drop aus verschiedenen Vorlagen zu. Bei Bedarf nimmt man einen Audiokommentar auf oder wählt ein Musikstück zur Untermalung des Films.

Ansprechende Ergebnisse

Mit Windows Movie Maker entstehen optisch ansprechende Filme für viele Gelegenheiten. Sowohl Anzahl als auch Qualität der gebotenen Effekte reichen allerdings bei weitem nicht an professionelle und kostenpflichtige Videoschnittprogramme wie Adobe Premiere Pro heran.

Fazit: Simple Schnitt-Software für unerfahrene Nutzer

Mit Windows Movie Maker erstellt man im Handumdrehen Filme aus der persönlichen Foto- und Videosammlung. Auch unerfahrene Anwender erfassen die Freeware intuitiv und zaubern beeindruckende Ergebnisse.

Windows Movie Maker

Download

Windows Movie Maker Windows Vista 2.6.4037.0

Nutzer-Kommentare zu Windows Movie Maker

  • freak-werbung

    von freak-werbung

    "Mittelmässig"

    Ich habe gute als auch schlechte erfahrungen gemacht! Leier fahren viele PCs an denen ich mit diesem Programm gearbeite... Mehr.

    Getestet am 30. Juli 2012

  • haaseh

    von haaseh

    "windows movie maker "

    ich finde es sehr kompliziert es herunter zu laden für Leute die niemanden haben um es einen zu zeigen braucht er viel G... Mehr.

    Getestet am 11. Juni 2011

  • hari057

    von hari057

    "Bilder OK. - Film kein brauchbares Ergebnis"

    Habe Filme von Digikamera auf ca. 39min. Länge zusammengestellt und Titel sowie Nachspann eingefügt. Sieht in der Vorsch... Mehr.

    Getestet am 5. Juni 2011

  • koloman

    von koloman

    "Dia-Show"

    Der Movie Maker ist einfach zu bedienen, das ist ein Vorteil Aber das produzierte Format reicht für eine gute Fotopräsen... Mehr.

    Getestet am 10. Oktober 2010

  • DemonBarberLucy

    von DemonBarberLucy

    "Widows Movie Maker 2.6.4037.0"

    Ich finde das Programm sehr gut. Ich habe schon einige Viedeos damit gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Si... Mehr.

    Getestet am 10. Oktober 2010

  • hennie155

    von hennie155

    "movie maker"

    ich finde das program isd gans in oerdnung. es macht reletiv spas damit filme su erstellen. und es hat nicht so file bu... Mehr.

    Getestet am 10. Mai 2010